27.02.2016

[Lesezeit] Gottes letzter Plan von Daniel Dersch



Robert Smith ist ein Mann, der von schlechten Angewohnheiten und guten Vorsätzen zusammengehalten wird. Er ist ein Gescheiterter, der von vergangenen Erfolgen zehrt und von einer tiefen Todessehnsucht getrieben wird. Seine Karriere als Schriftsteller geht völlig den Bach runter, die Liebe seines Lebens hat ihn verlassen und als wäre das nicht schon genug, driftet er in die Alkoholsucht ab. 

Sein gesamtes Leben ändert sich jedoch schlagartig, als er die Möglichkeit bekommt, in die Zukunft zu blicken. Der Mantel des Unbekannten lüftet sich zwar nur für ein paar Tage, doch das reicht aus, um Roberts Leben wieder auf die richtige Spur zu bringen. 


Robert ahnt jedoch nicht, welche Schrecken die Zukunft für ihn bereithält. Und bald erfährt er von einer fürchterlichen Katastrophe, die nur er allein verhindern kann. Einer Katastrophe, welche die ganze Welt ins Verderben zu stürzen droht.

Bild und Kurzbeschreibung: www.amazon.de

15.02.2016

[Lesezeit] Fish! Ein ungewöhnliches Motivationsbuch



„Fish!™“ verrät das Erfolgsgeheimnis des weltberühmten Pike Place Fischmarkts in Seattle. Die Geschichte zeigt, wie unglaublich wichtig es ist, eine positive Lebenseinstellung zu haben. Das Autorenteam gibt dem Leser vier schlichte Handlungsmaximen mit auf den Weg, die seine Arbeits- und Lebenseinstellung revolutionieren werden. Denn wer beschließt, alles, was er ohnehin tun muss, mit Freude zu tun, motiviert sich selbst und kann ein ganzes Team erfolgreich zu Spitzenleistungen bringen.
Bild und Kurzbeschreibung: www.amazon.de


"Was ist das für ein komisches Buch?", denkst du dir vielleicht. Irgendwie passt das ja mal gar nicht zu den Büchern die ich sonst hier so präsentiere. Zugegeben, ich habe es mir auch nicht gekauft sondern geschenkt bekommen. Aber nicht weil ich demotiviert bin oder sonst in irgendeinem Tief hänge, nein einfach weil der Pike Place Fischmarkt wirklich eine grandiose Stimmung rüber bringt und es nun mal auch mein Job ist andere zu motivieren.

Ich mein, dass musst du dir mal vorstellen: Die Marktbesucher wollen sich mit den Fischverkäufern fotografieren lassen, weil diese solch eine ansteckende positive Energie rüber bringen obwohl sie einen harten Job haben! (Ich mein, wer macht so einen Job heutzutage schon noch aus Leidenschaft?)
Dieses kleine Büchlein gibt einen wunderbaren Einblick in die Fish!-Philosophie.

Auch wenn du selbst zwar niemand anderes motivieren musst, nur vielleicht dich selbst mal ab und an, auch dann empfehle ich dir dieses Buch. Das "Wissen" ist in einer wunderbaren kleinen Geschichte verpackt und erinnert keineswegs an irgendein langweiles Fachbuch - ganz im Gegenteil, es macht Spaß!

Wer einen Einblick vom Pike Place Fishmarkt erhalten möchte, darf hier einen Blick (oder auch zwei :D) reinwerfen:



12.02.2016

[12/12] Februar 2016

Heute ist wieder 12 von 12 - Zeit. 

 Um 6:39 Uhr habe ich mich noch halb schlafwandelnd aus dem Bett gequält. Mein toller Sonnenaufgangwecker ging da bereits wieder aus. 

05.02.2016

[Lesezeit] Zweipunktnull von Douglas E. Richards


Kira Miller ist eine brillante Gentechnikerin, die entdeckt hat, wie sich mit dem Savant-Syndrom ähnliche Fähigkeiten, wie man sie sonst nur bei Inselbegabten findet, in allen Bereichen des Denkens und der Kreativität erzielen lassen. Aber was, wenn diese überragenden geistigen Fähigkeiten einen skrupellosen Größenwahn mit sich bringen?
David Desh, ehemaliges Mitglied der Spezialeinsatzkräfte im Iran, wird auf Kira Miller angesetzt, um das rätselhafte Genie zu stoppen, das hinter einem bioterroristischen Angriff steckt, der Millionen bedroht. Aber als Desh herausfindet, dass der bioterroristische Angriff nur die Spitze des Eisbergs ist, wirft ihn das mitten hinein in ein kompliziertes Labyrinth aus Täuschungen und Intrigen. Auf einmal wird er zur Schlüsselfigur in einem tödlichen Spiel, das er nicht einmal ansatzweise versteht.
Es ist ein Spiel, das ganz sicher einen dramatischen Einfluss auf die zukünftige Entwicklung der Geschichte der Menschheit haben wird …
Bild und Kurzbeschreibung: www.amazon.de