15.11.2013

Blog macht Pause

Manchmal muss das eben sein. Eine kleine Pause, eine Auszeit, um Kräfte zu sammeln und mal wieder richtig aufzutanken - und vorallem um mal wieder von der ganzen überflutenden Internetwelt, die einen vorgaukelt wie alles sein muss, anstatt das eigene Köpfchen kreativ werden zu lassen,  Abstand zu gewinnen :)
Und wer weiß, bis hier der nächste Post steht, ist mir vielleicht die zündende Idee, für das  i-Tüpfelchen das mir bei meinem Blogdesign bisher fehlt, eingefallen.

Um euch ein klitzekleinwenig zu trösten bis mich die Bloglust wieder eingeholt hat, habe ich noch ein paar Schnappschüsse für euch:


Genießt die letzten Herbsttage, der Winter wird lang! ;-) 
~ CU ~

Kommentare:

  1. ich fürchte du hast recht mit dem langen winter :-(
    erhol dich gut!!
    gglG

    AntwortenLöschen
  2. Ja, manchmal ist das so. Da braucht man einen freien Kopf und mal ein paar andere Dinge, auf die man sich konzentrieren kann. Dann mach es dir mal gemütlich, unternimm ein bisschen was und beehre uns ganz bald wieder!
    Die Herbst-Bilder sind übrigens ganz schön geworden. Bei uns sieht es auch noch fast so aus. Ich bin immer total verwundert, wenn andere Bilder von kahlen Bäumen zeigen - hier sind noch ganz viele Blätter da. ;-)
    Liebe Grüße, Kathy

    AntwortenLöschen

Hat dir der Beitrag gefallen? Schreib mir einen Kommentar und sag mir deine Meinung. Ich freue mich immer über ehrliche und hilfreiche Rückmeldungen.