18.03.2013

Chocolate Cookies



Cookies sind lecker, Cookies gehen immer, Cookies sind einfach nur tolle Kekse! Allerdings mag ich die XXL Variante eher weniger, ich backe sie dann doch lieber in der deutschen Normalgröße. Man kann Sie mit allmöglichen Süßkram aufhübschen, die den Keksen dann natürlich gleich ihren besonderen Geschmack verleihen.


Du brauchst

 

* 150 g Zartbitterschokolade
* 200 g Mini-Twix oder Mini-Smarties o. ä.
* 125 g weiche Butter
* 175 g Zucker
* 1 Tütchen Vanillezucker
* 1 Ei (Größe M)
* 200 g Mehl
* 1 TL Backpulver
* 1 EL Kakao
* evtl. etwas Milch



So geht's

 

Die Mini-Twix, oder wofür ihr euch entschieden habt, grob klein hacken und währenddessen die Zartbitterschokolade schmelzen. Mini-Smarties sind allerdings bereits klein genug, diese müssen nicht extra gehackt werden.

Die weiche Butter mit dem Zucker und dem Vanillezucker mischen und mit dem Ei gut verrühren bis eine cremige Masse entsteht. Die geschmolzene Schokolade dann einfach unterrühren. Nun muss nur noch Mehl, Backpulver und Kakao gemischt werden und in die Schokomasse Stück für Stück verrührt werden. Ich gebe immer einen guten Schluck Milch hinzu, damit der Kakao genug Flüssigkeit hat ohne das dabei der Keks später zu trocken wird.

Von den gehackten Mini-Twix nehmt ihr etwa 2/3 und hebt diese der Teigmasse unter. Anschließend portioniert ihr mit Hilfe von zwei Teelöffeln Teigkleckse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech. Mit Hilfe der Finger könnt ihr diese danach noch etwas in Form bringen und leicht an drücken. Verteilt die restlichen Mini-Twix als Topping auf die Teigkleckse und drückt diese leicht an. Nun ab damit in den Ofen bei 175° für 10 Minuten.

Nach dem ihr die Cookies aus dem Ofen genommen habt, lasst sie etwa 5 Minuten auskühlen, da diese noch sehr weich sind und hebt diese dann mit Hilfe eines Pfannenwenders vorsichtig auf ein Kuchengitter, damit sie vollständig abkühlen können.

Wohl bekomms! ♡


1 Kommentar:

Hat dir der Beitrag gefallen? Schreib mir einen Kommentar und sag mir deine Meinung. Ich freue mich immer über ehrliche und hilfreiche Rückmeldungen.