18.11.2017

Gastartikel anstatt Koorperation - Eine wahre Geschichte.


Es ist geschehen. Mein kleiner Blog hat eine "Koorperationsanfrage" von einer nahmenhaften Firma erhalten. Hey, Premiere! Lass die Korken knallen! Als Bloggerin müsste ich ja danach streben, einen Jubeltanz aufführen und sofort zusagen. Vielleicht noch Bedingungen aushandeln, Dollarzeichen in den Augen bekommen und mir schon mal den ersten Dagobert-Duck-Speicher zulegen, damit das viele Geld was ich verdienen könnte, darin auch sicher aufbewahrt wäre und ich natürlich meine Schwimmübungen darin veranstalten könnte. 😏 Ach ja ... du schöne Internetseifenblase. Warum der Jubelausbruch bei mir nicht zutrifft und was für mich Kooperation bedeutet, möchte ich dir heute verraten.


12.11.2017

[12/12] November 2017

Nachdem ich letzten Monat es irgendwie verpasst habe den 12. des Monats festzuhalten (den Hintergrund warum es so war erfährst du hier und hier bei der Auswertung), bin ich heute wieder ganz regulär mit meiner Handykamera unterwegs gewesen.  

Der Tag startet, wie jeden morgen in der dunklen Jahreszeit, mit Fenster abwischen...

06.11.2017

Das war mein Inktober 2017


Es ist geschehen, es ist vorbei, ich habe es getan! Wie ich dir in diesem Beitrag hier bereits berichtete, habe ich dieses Jahr zum ersten mal an der Challange "Inktober" teilgenommen! Yeah!

Ich weiß gar nicht wie und wo ich anfangen soll, wie ich das erlebte in Worte fassen soll, wie ich dir meine Begeisterung beschreiben soll... Der Inktober hat mich einfach verzaubert. 

31.10.2017

[#fotoprojekt17] Herbstspaziergang

Autumn

Der Inktober hatte mich voll und ganz im Griff. Für andere Dinge hatte ich kaum Zeit. Jetzt ist es geschafft, denn vor ein paar Minuten habe ich mein letztes Inktober-Bild für dieses Jahr auf Instagram gepostet. Eine genaue Auswertung meines Zeichenmonats wird es demnächst hier auf dem Blog geben. Jetzt nehme ich dich allerdings erst einmal mit, auf einen schönen Herbstspaziergang für Annes Fotoprojekt im Oktober.